Dienstag, Februar 27, 2007

Neulich beim Stöckchenweitwurf...

Hmm.. Roland klaut ein Stöckchen und ich soll dabei mitmachen? Ist das dann Hehlerei?

Naja.. ich lasse mich mal breitschlagen. Also die Anforderung heißt:
Nenne 6 kuriose Dinge an Dir...

1. Ich habe die Anforderung verstanden und das stellt in der heutigen Zeit schon ein Kuriosum dar

2. Ich kann (fast) immer nur 6 Stunden schlafen und wache dann ohne Wecker auf.

3. Ich habe eine Türklingel- und Post-Phobie, d.h. ich hasse es, wenn man unangemeldet klingelt und ich bekomme ungern Post. Diese Phobien sind historisch bedingt.

4. Ich habe eine Sekretärinnenprüfung bestanden - wenn das nicht ein leuchtendes Beispiel für Gleichberechtigung & ein Kuriosum ist. :-)

5. Viele Leute können nicht schlafen wenn sie Kaffee trinken. Bei mir ist es umgekehrt, ich kann nicht kaffeetrinken wenn ich schlafe.

...und das beste habe ich mir natürlich für den Schluss aufgehoben:

6. Ich war mal bayrischer Meister im Friesenkampf! (also wenn das nicht kurios ist, dann weiß ich auch nicht)

PS: Aber ein geklautes Stöckchen werde ich nicht weiterwerfen... mh.. obwohl ich glaube ich schmeiße es mal zum Miketionary, mal sehen was bei rumkommt ;-)

Kommentare:

Roland hat gesagt…

Hah! Und ich hab noch überlegt ob ich die Türklingel und Postphobie erwähne. Aber dann hab ich gedacht, daß klaubt mir sowieso keine Sau.
Jedenfalls bist damit nicht allein. Ich hasse Post und mein Telefon stelle ich schon mal 3 Wochen ab.
Aber bayrischer Meister im Friesenkampf ist natürlich unschlagbar.

Po8 hat gesagt…

Ich habe den Friesenkampf jetzt mal verlinkt, sonst hält man das noch für einen Scherz...