Montag, November 19, 2007

Der po8ische Katholikentest

Folgenden Aussagen stimme ich zu 100% zu:

Es existiert ein personaler Gott
Der Name dieses Gottes ist Jahwe
Dieser Gott existiert in einer Dreiheit (Trinität)
Dessen anderen beiden "Teile" heißen Jesus & Hl.Geist
Jesus wurde von einer Frau namens Maria geboren
Jesus ist am Kreuz gestorben um die menschlichen Sünden zu sühnen
Jesus ist leiblich (d.h. mitsamt Körper aber ohne Vorhaut) auferstanden von den Toten
Jesus ist, nach seiner Auferstehung, des öfteren noch gesichtet worden
Marias Hymen wurde während der Geburt nicht verletzt
Maria war vor während und nach der/den Geburte/n bis an ihr Lebensende Jungfrau und somit "unbefleckt"
Maria ist leiblich auferstanden
Niemand, der nicht Mitglied der kath. Kirche ist kann in den Himmel kommen
Der Papst ist unfehlbar, wenn er "ex cathedra" spricht (z.B. die Geschichte von Maria und ihrer Auferstehung)
Der Papst ist das Oberhaupt aller Katholiken
Der Papst kann von keiner weltlichen Instanz gerichtet werden
Die Laien (also alle Nicht-Priester) schulden allen Priestern in Glaubensfragen Gehorsam
Die Kirche (also die Gemeinschaft der Gläubigen) kann nicht irren
Der Hl.Geist hat die Bibel vollumfänglich inspiriert
Ein Keks verwandelt sich durch eine Zauberformel dem Wesen nach in Menschenfleisch (Transsubstatiation)
Ficken außerhalb der ehelichen Gemeinschaft ist eine schwere Sünde (= Todsünde)
Frauen können keine Priester werden, weil sie nicht jesusähnlich sind
Homosexuelle Paare (Schwule, Lesben) sind dem christlichen Gott ein Gräuel
Gott hat den Menschen erschaffen
Gott hat den Menschen die Erbsünde verpasst
Mit der Taufe wird man von dieser Erbsünde befreit
Es gibt Verstorbene, die einen besseren Platz und mehr Einfluss im Himmel haben, sog. "Heilige"
Von diesen Heiligen kennt man über 5000
Die Taufe drückt der Seele ein unauslöschliches Mal auf
Es gibt Engel
Es gibt Engel in unterschiedlichen Hierarchiestufen (z.B. Erzengel)
Es gibt den Teufel und dessen Untertanen (z.B. Dämonen)
Menschen können vom Teufel besessen sein, welcher ausgetrieben werden kann (Exorzismus)
Es gibt die Hölle als Ort physischer und ewig währender Qual

Wer nicht allen Punkten zu 100% zustimmt, kann nicht wirklich als Katholik bezeichnet werden. As simple as that.

Kommentare:

Roland hat gesagt…

Ficken außerhalb der Ehe ist in der Tat eine schwere Sünde, jedenfalls für Frauen die statt mir mit jemand anderem rumvögeln. Aber genaugenommen ist das auch innerhalb der Ehe eine Sünde. :)))

Po8 hat gesagt…

Genaugenommen hast Du recht. Es ist auch innerhalb der Ehe eine schwere Sünde, wenn nicht die Chance auf ein Kind besteht. D.h. Vögeln einfach nur so zum Spaß (gibt's das in einer Ehe?), z.B. mit Verhütungsmitteln, führt geradewegs in die Hölle (so man nicht vor dem Ableben noch mal gebeichtet hat)!

wahoonie hat gesagt…

Maria ist leiblich auferstanden ???

ich dachte sie sei leiblich und noch lebend in den himmel aufgefahren, also ohne vorher irgendwie tot gewesen zu sein...?

Po8 hat gesagt…

@wahoonie

So wie ich es verstehe (und wie man es aus wikipedia herauslesen kann) soll sie wohl "entschlafen" und dann in den Himmel "aufgefahren" sein.

Bei solch hanebüchenen Geschichten will ich mich nicht um die Details streiten, zumal ja der Nazi-Papst die "leibliche" Auferstehung 1950 zum Dogma erhob, also fast 2000 Jahre nachdem das alles stattgefunden haben soll ;-)