Mittwoch, August 22, 2007

Neulich beim Abschalten...

Immer wieder nett, wenn man zufällig auf eine Seite stößt, die es mit der Kritik ernst meint - so auch fernsehkritik.tv. Dort gibt es (bis jetzt leider nur) drei halbstündige Sendungen zum Herunterladen, in denen diverse Abzockshows à la Scheiße^9 aufs Korn genommen werden, die 10 schrecklichsten Fernsehdamen Deutschlands werden präsentiert und noch vieles mehr.

Ein paar Kostproben gibt es auch bei youtube, wie z.B. die folgende Betrachtung der Astro-Shows:




Meine Sorge ist allerdings, dass es evtl. nur bei diesen drei Folgen bleiben wird - wäre schade drum.

Kommentare:

Norton hat gesagt…

Wurde bei einer Bekannten (WG, abends zusammensitzen nach dem steilgehen) von 32 Atributsfeldern(Glück,Liebe,Arbeit etc...) Feldern auf einem A3 Papier genervt, welches mit 32 Karte bespasst wurde und natürlich die zu deutende Zukunft bereit halten würde.
Grausam, das waren durch die Bank weg Studenten und nur 2! von 5 haben mit mir höflich Missbilligung ausgedrückt. Aber sie ist halt recht scharf und den harten Skeptiker habe ich zugunsten meiner Hormone mal stecken lassen, ich fühle mich schmutzig nicht sofort radikalst Aufklärung geleistet zu haben. *Heul* Musste raus, zumal es auch unter den Verfechtern den Konsens gab die TV-Astro-Schlampen wären Abzocker und unseriös,meschugge, wo ist der deppensmilie?? lol-!

Po8 hat gesagt…

Tja, auch die Stärksten können beim Anblick einer schönen Frau mal schwach werden - davor sind wir nie gefeit... ;-)