Donnerstag, Oktober 09, 2008

Neulich im Bioas...

Auf overcomingbias.com gab es mal wieder ein paar schlaue Sprüche, von denen ich mir zumindest diese zwei klauen wollte:
"Aber ich bin kein Objekt. Ich bin kein Nomen, ich bin ein Adjektiv. Ich bin die Art und Weise, wie sich Materie verhält, wenn sie in einer Po8-ischen Art und Weise organisiert ist. Im Moment gibt es nur ein kleines Stückchen Materie im Universum, das sich so verhält; eines Tages könnte sich das ändern."
(Po81)

"Ein Mann mit einer Uhr weiß wie spät es ist; ein Mann mit zwei Uhren ist sich niemals sicher."
(Lee Segall)


1: Original von John K Clark

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ein Mann wir die erste Hälfte seines Lebens von der Mutter gefragt "Wohin gehst Du?" und die zweite Hälfte seines Lebens von der Frau "Woher kommst Du?"
Ist er nicht ein bedauernswertes Wesen?

Po8 hat gesagt…

Hehe.. also die Mutter konnte er sich ja nicht aussuchen. Bei der Frau hätte er aber noch was dran drehen können... ;-)